Schmuck aufbewahren:DIY Schmuckaufbewahrung in Schmuckbox

12:15

Ohrringe, Haarnadeln, Armreifen - ein ewiges Chaos!

Schmuck aufbewahren - noch dazu geordnet - ist wirklich ein Thema für sich. Nachdem ich früher zur Schmuckaufbewahrung mehrere Bilderrahmen verwendet habe, war ich mit dieser Lösung nun nicht mehr glücklich. Hatte mich wohl einfach satt gesehen.. aber was?

Kennt ihr eigentlich die kleinen Metallboxen, in denen man Uhren oder Markenschmuck ausgehändigt bekommt? Ich hatte noch zwei davon rumstehen und wollte die Boxen künftig zur Aufbewahrung nutzen. Was mich allerdings gestört hat, war das bunte Design.
Ja, einzeln sieht das ganz nett aus - aber mehrere Schmuckboxen in komplett unterschiedlichen Farben. Ne, das sieht irgendwie nicht gut aus.. Deshalb habe ich die Schmuckboxen einfach etwas umgestaltet, so dass sie nun zu den Farben im Bad (türkis und grau) passen.

Schmuck aufbewahren

Schmuck aufbewahren mit selbst gebastelten Schmuckboxen

Schmuck aufbewahren

Haarnadeln und Schmuck aufbewahren - geordnet in kleinen Schachteln

Schmuck aufbewahren - Materialien und Anleitung für die Schmuckdosen


  • Eine oder mehrere Metallboxen
  • Acryllack (Sprühdose)
  • Geschenkpapier
  • Schere
  • Klebestift
Um den kleinen Metallboxen ein einheitliches Design zu verpassen, besprüht ihr sie außen zunächst komplett mit Acryllack. Nehmt keine Farbe, die sich nur mit Pinsel auftragen lässt - sie haftet zu schlecht auf den Boxen.

Die Innenseite der Boxen könnt ihr wahlweise in einer anderen Farbe lackieren oder wie ich mit Geschenkpapier auskleiden. Für letztere Variante beginnt ihr mit den Seiten der Box.
Schneidet pro Seite ein Rechteck aus, das etwas größer als die eigentliche Seite ist. Dann legt ihr das Papier auf die entsprechende Seite in der Dose und drückt deren Kanten mit den Fingernägeln oder einem Stift ins Papier. So könnt ihr dann die Umrisse passend ausschneiden.
Die Seiten mit Klebestift einstreichen und mit Geschenkpapier verkleiden. Abschließend verfahrt ihr mit der Unterseite der Dose sowie dem Deckel ebenso. Fertig ist die umdesignte Schmuckbox zum Schmuck aufbewahren!


You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe