Gesunden Smoothie selber machen: Himbeer Smoothie Rezept

02:29

Heiß, heiß, heiß!
So sehr ich die große Fensterfront in meiner Wohnung auch liebe - die Hitze im Sommer ist brutal. Zeit für etwas Abkühlung. Gesund soll es nach Möglichkeit auch noch sein...
Hm - wie wäre es, wenn wir einen leckeren Smoothie selber machen? Die könnt ihr - sofern ihr über einen Mixer oder einen Zauberstab verfügt - ratzfatz mit diesem Himbeer Smoothie Rezept nachmixen.

Himbeer Smoothie Rezept

Himbeer Smoothie Rezept: kühlt ab und ist noch dazu gesund


Smoothie selber machen: Himbeer Smoothie Rezept

(ergibt ca. 600 ml)

  • 150 ml Wasser
  • 120 g Himbeeren
  • 200 ml Vanille-Joghurt (vegan: Alpro Soja-Joghurt Vanille, erhältlich bei Rewe/Edeka)
  • 75 g Ananas
  • 1 Zweig Minze
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Zucker

Smoothie selber machen
Einen Smoothie selber machen: mit wenig Zutaten zaubert ihr ein erfrischendes und gesundes Getränk

Die Ananas schneidet ihr klein. Vom Minzzweig nehmt ihr ein Blatt und hackt es klein. Den Rest des Zweiges könnt ihr später als Deko verwenden. Danach püriert ihr sämtliche Zutaten mit dem Mixer (ein Stabmixer geht auch). Zitronenscheiben machen sich schön als Dekoration. 
Da ich selber laktoseintolerant bin, finde ich den Soja-Joghurt von Alpro eine gute Alternative zu herkömmlichen Joghurt. Bei den Himbeeren könnt ihr natürlich auch Tiefkühlware verwendet - der Smoothie ist dann auch ohne Eis kühl. Genießt euren leckeren Himbeer Smoothie!



Übrigens: falls ihr statt frischer Ananas Dosenananas verwendet, solltet ihr den Zucker reduzieren.
Cheers!

Holunderblüten

Holunderblüten

Ach ja: nicht vergessen - jetzt ist Holunderzeit. Mit den kleinen, weißen Blüten könnt ihr Holundersirup herstellen - selbst gemachter Hugo schmeckt einfach viel besser als das Fertig-Zeug. Für alle, die ihn nicht kennen: hier der Link zur Anleitung.


You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe