Schnelles Rezept für Apfelkuchen (Rührteig)

11:43

Heute wurde mal wieder gebacken.
Gemeinsam mit Mami haben wir meinen Lieblingskuchen gebacken - Apfelgewürzkuchen.
Der Teig ist einfach und geht schnell. Das Rezept sollte definitiv für die Nachwelt festgehalten werden!


Apfelkuchen aus Rührteig


Zutaten:

250g Butter
4 Eier
250g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
500g Mehl
1 Pkg Backpulver
1/8 l Milch
1 TL Zimt
1 TL Nelken (gemahlen)
1 Schuss Rum
Kakaopulver
Puderzucker
3 Äpfel

Butter, Eier und Zucker glatt verrühren. Anschließend Mehl und Backpulver hinzusieben und abermals rühren. Zimt, Nelken, Rum und Milch hinzugefügen, außerdem etwas Kakaopulver zum Färben des Teiges.

Eine Springform fetten und die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Den Backofen auf 175° bei Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Teig in die Springform füllen und glattstreichen. Auf der mittleren Schiene 50-55 Minuten backen.

Reminder:
Vergesst nicht unser Gewinnspiel - noch bis 13.12. um Mitternacht habt ihr Zeit.



You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe