DIY: Kräuterschilder basteln und Balkon dekorieren

10:23

Die Sonne scheint - endlich wachsen meine Balkonpflanzen!
Zeit, euch meine Dekoration zu zeigen - inklusive einer kleinen Idee zum selber machen.


Ihr könnt übrigens so gut wie alles in Kübeln und damit auf dem Balkon anpflanzen.
Wichtig ist, dass die Pflanzen ausreichend Erde haben und regelmäßig gegossen werden, damit sie nicht austrocknen.

Neben zahlreichen Kräutern finden sich bei mir übrigens noch Tomaten, Gurken und Pepperoni. Letztes Jahr hatte ich zudem Paprika - und wovon ich total begeistert war - Physalis.

Für meine Kräuter habe ich kleine Schilder gebastelt - Anleitung und Materialien findet ihr unten.





Folgende Materialien benötigt ihr, um die Kräuterschilder nachzubasteln:

  • Papier
  • Bleistift
  • Lineal 
  • Holzspieße (Supermarkt)
  • Schere
  • Bunte Stifte
  • Bänder
  • Klebestift
  • Selbstklebefolie

        


Schneidet euch 10x1 cm große Papierstreifen zurecht. Beklebt die Innenseite und schließt den Streifen um das Holzstäbchen. Nun könnt ihr das Schild beschriften.

Als nächstes bindet ihr mit einem kurzen Stück Geschenkband noch eine Schleife unter das Kräuterschild. Abschließend solltet ihr das Schild mit transparenter Selbstklebefolie umwickeln, damit es wasserdicht ist.


Ein schönes We wünscht euch euer Lebkuchenhaus!

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe