Nach dem Hochwasser: Impressionen aus Passau

12:02

Aus aktuellem Anlass gibt es diese Woche kein neues Projekt.

Wie ihr sicherlich in den Nachrichten gesehen habt, hat das Hochwasser in weiten Teilen Deutschlands große Verwüstungen angerichtet. Auch meine wunderschöne Heimatstadt Passau ertrank in den Wassermassen. Nachdem der Regen endlich aufgehört hat und das Wasser sich zurückzieht, werden die Schäden offenbar, die das Wasser angerichtet hat.

Parkbank am Innufer

Schlamm schwappt aus dem Untergeschoss der Universität


Bisher liegen die Schätzungen bei 100 Millionen Euro Schaden, allein was die Privathaushalte in Passau betrifft - dabei sind Teile der Stadt noch immer überflutet. Viele Betriebe stehen vor dem Aus.
Deshalb möchte ich euch bitten zu helfen. Unter folgendem Link findet ihr eine Übersicht mit verschiedenen Möglichkeiten zu spenden. Wenn ihr etwas übrig habt, leistet einen Beitrag - jeder Euro zählt. 

Allen, die aus der Region kommen, lege ich den Hochwasserverkauf von Explosiv ans Herz. Das Modegeschäft wurde schwer vom Hochwasser getroffen und konnte die Ware nicht mehr vor den Fluten retten. Deshalb findet noch bis morgen (09.06.2013) ein Verkauf der beschädigten Ware zu vergünstigten Preisen statt. Alle Infos findet ihr hier.

Wann hat ein Paar Schuhe schon einmal eine derart aufregende Geschichte zu erzählen?


You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe