Ostereier färben: Muster gestalten & Ostereier Deko

12:59

Seit langer Zeit wollte ich einen geliebten Brauch aus meiner Kindheit wiederaufleben lassen: Ostereier färben! 
Meine Mutter hat regelmäßig vor dem Osterfest ungefähr 40 Eier mit mir gefärbt. Okay, ich weiß nicht, ob es wirklich so viele waren, aber es waren jedenfalls genug, um 4 Wochen gekochte Eier essen zu können. Meistens war sie mit dem Endergebnis nicht so ganz zufrieden - ich hingegen fand die Eier immer schön. Und im Osternest haben sie sich erst recht gut gemacht!

Leider konnte ich trotz redlichem Bemühen keine weißen Eier finden und die braunen sind einfach nicht so schön. Na ja, vielleicht habt ihr ja mehr Glück - auf jeden Fall kenne ich einen genialen Trick, um Muster in Ostereier zu färben. Haha! (Wenigstens der hat geklappt, wenn schon im 30 km Umkreis keine weißen Eier zu finden waren!)

Ostereier färben
Ostereier färben: Muster gestalten

Ostereier färben: Muster-Anleitung und Material

  • Eier (idealerweise in weiß)
  • Verschiedene Eierfarben
  • Essig
  • Küchenpapier
  • Zeitungen
  • Sprühflasche
  • Gefrierbeutel
Zunächst rührt ihr eine Mischung aus Wasser und ein paar Esslöffeln Essig an. Legt das Küchenpapier auf die Zeitungen und tränkt es mit verschiedenen Farben. Danach die Essig-Wasser-Mischung auf die Farbe sprühen.

Ostereier färben
Tutorial für bemalte Ostereier

Danach wird ein Ei fest in das Küchenpapier eingerollt. Als nächstes wickelt ihr das Ei in einen Gefrierbeutel und verknotet die Beutel fest. Nun muss die Farbe einige Stunden einwirken. Danach wieder auswickeln - fertig sind die gemusterten Eier!

Eier Färben
Ostereier färben: Muster gestalten mit diesem Trick

Ostereier färben Muster

Auf einer Etagere werden die bemalten Ostereier zu einer tollen Dekoration für den Frühling

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die sehen super originell aus, unsere waren nur einfarbig :( - frohe Ostern <3

    http://tiamels.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :)
    Leider sind die Farben auf den braunen Eiern nicht so intensiv geworden. Die sind bei euch wirklich schön geworden!
    Nächstes Mal verwende ich mehr dunklere Farben :)

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe