Coole Ketten selber machen: Schmuck basteln mit Nieten

12:22

Heute zeige ich euch eine Easy-Peasy-DIY-Idee (Hehe, klingt komisch..) für Halsketten.
Habe mir hübsche Nieten in gold und bronze gekauft - es wird Zeit, dass diese ihren neuen Daseins-Zweck - Ketten selber machen - erfüllen..

Ketten selber machen

Ketten selber machen - Endergebnis ist eine Stoffkette mit Jeansnieten

Ketten selber machen

Ketten selber machen: Mehrreihige Halskette aus Stoff

Ketten selber machen - benötigtes Material und Anleitung

  • Stoffreste: beliebiger Stoff verwendbar; Stoffe mit Stretchanteil eignen sich besonders gut
  • Eine Schere
  • Lochnieten (erhältlich zum Beispiel im Bastelladen)

Schmuck selbst gestalten

Schmuck selbst gestalten - Anleitung

Mein verwendeter Stoffrest war ein ausrangiertes Halstuch. Für die Kette schneidet ihr zunächst einen dünnen Stoffstreifen  (0,5 - 1cm) ab. Die Länge messt ihr individuell bei euch ab - je nachdem, wie lang die Kette zum Schluss sein soll. Dann fädelt ihr eine Lochniete auf. Um die Niete zu fixieren, das Ende des Stoffstreifens von hinten nochmals durch die Niete führen (siehe nächstes Bild).

Schmuck basteln

Stoffstreifen zweimal durch die Lochniete führen

Ketten selber machen

Ketten selber machen: Nieten der Reihe nach auf Stoffstreifen fädeln

Die Bastelnieten werden nach Belieben auf dem Stoffabschnitten verteilt. Um ein dreiteiliges Collier zu erhalten werden drei Stoffketten präpariert und verknotet. Das Collier probiert ihr am besten erst an, bevor ihr die drei Stoffabschnitte fest miteinander verknotet.

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe