Möbel Ideen zum selber machen: Alte Regale verschönern

09:06

Heute wirds bunt! Habt ihr auch alte Möbel zuhause, die einen neuen Look vertragen?
Dann ist diese Idee zum Verschönern von Möbeln vielleicht etwas für euch: Möbel können einfach aufgepeppt werden, indem man die Griffe an den Schranktüren neu lackiert. Wir haben uns damit der langweiligen, grauen Standard-Kunststoffgriffe entledigt und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Möbel verschönern

Alte Möbel verschönern

Alte Möbel verschönern

Schranktüren und Regale mit Acryllack verschönern


Alte Möbel verschönern - das braucht ihr:


  • Acryllack in verschiedenen Farben, z.B. von Butinette
  • Pinsel
  • Malerkrepp und Schere
  • Unterlage, z.B. Plastiktüten und Styroporplatten
  • Küchenpapier
  • Einweghandschuhe
  • Eimer mit Wasser zum Waschen der Pinsel
  • und natürlich die zu bemalenden Griffe

Ursprünglich sahen die Griffe übrigens so aus:

Möbel neu gestalten

Alte Möbel verschönern und neu gestalten - mit Acryllack

Zunächst lackiert ihr die Türgriffe in der Grundfarbe.Sollte die Farbe beim ersten Mal nicht decken (passiert häufig mit den helleren Farben), müsst ihr eventuell mehrfach lackieren. Für den Streifenlook wartet ihr bis die Farbe ganz trocken ist. Dann klebt ihr mit Malerkrepp den Bereich für den Streifen ab und lackiert in einer zweiten Farbe darüber.

Wenn die zweite Farbe trocken ist, entfernt ihr den Klebestreifen. Die Kanten werden werden oft nicht ganz perfekt, dann müsst ihr vorsichtig und mit einem dünnen Pinsel nachmalen.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Wow, das sieht wirklich toll aus. Ich steh zwar eigentlich nicht auf bunt, aber so ist es echt ein schöner eyecatcher ;-)

    Lg Fashiolinchen
    http://epic-fashion-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe